Aktuell

Aktuelle Workshops Arbeit & Gesundheit

Zepra BGF Workshops 2018

Um die Herausforderungen der modernen Arbeitswelt ohne negative Auswirkungen bewältigen zu können, müssen wir achtsam mit unserer Gesundheit umgehen. Die halbtägigen Workshops von ZEPRA unterstützen Sie dabei, Ihre persönlichen Ressourcen für Gesundheit zu stärken. In Workshops für Führungspersonen werden Impulse zur aktiven Gesundheitsförderung von Mitarbeitenden vermittelt, z.B. im Workshop «Wertschätzen ist mehr als loben» oder «Psychische Gesundheit stärken».

Mitglieder des Forum BGM Ostschweiz erhalten 30% Ermässigung.

Zur Übersicht

Jahresprogramm 2020


Lehrgang zu Betrieblichen Gesundheitsmanagement

Suva bietet zusammen mit der Stiftung Gesundheitsförderung Schweiz einen Lehrgang für den Aufbau eines betrieblichen Gesundheitsmanagements an. Der Lehrgang richtet sich an Betriebsleitende, Personalleitende, HR, BGM-Verantwortliche usw.
Der Lehrgang umfasst sieben Tage und startet am 18./19.06.2020 in Luzern.

Weitere Informationen:
Kursblatt_BGM-Lehrgang_GFCH_Suva


Vereinbarkeit von Arbeit mit anderen Lebensbereichen

Mitarbeitende, die ihre Arbeit gut mit privaten und sozialen Verpflichtungen vereinbaren können, sind motivierter, leistungsfähiger, loyaler und gesünder. Die Fachstelle Betriebliche Gesundheitsförderung hat deshalb ein neues Beratungsangebot für KMU entwickelt: Über eine Online-Befragung wird die Zufriedenheit zur Vereinbarkeit von Arbeit mit anderen Lebensbereichen aus Sicht von Geschäftsleitung und Mitarbeitenden erhoben. Auf dieser Basis erarbeitet eine Delegation aus Mitarbeitenden in moderierten Workshops Verbesserungsvorschläge zuhanden der Geschäftsleitung.

Weitere Informationen


Gesundheitsförderung im Betrieb – Wo steht die Ostschweiz?

Das Forum BGM Ostschweiz hat 665 Betriebe aus den Kantonen SG, TG, AR, AI und dem Fürstentum Liechtenstein befragt, was sie für die Gesundheit ihrer Mitarbeitenden tun und wo Handlungsbedarf besteht. Immer mehr Arbeitgebende möchten in die Gesundheit ihrer Mitarbeitenden investieren. Ein Drittel der befragten Unternehmen hat ein Gesamtkonzept zur betrieblichen Gesundheitsförderung entweder bereits umgesetzt oder baut dieses gerade auf. 84 % der Befragten verstehen die Förderung der Gesundheit der Mitarbeitenden als Führungsaufgabe.

zu den weiteren Ergebnissen
BGM-Monitoring-2019 – Gesamtbericht

Zur Medienmitteilung vom 29.08.2019


5. Wirtschaftskonferenz zum Generationen-Management

Arbeitsfähigkeit in unterschiedlichen Lebensphasen

Ort: Bregenz, Festspielhaus,
Datum: Donnerstag und Freitag, 8. und 9. Oktober 2020

Hervorragende Referentinnen und Referenten werden berichten, wie Arbeitsfähigkeit in unterschiedlichen Lebensphasen vom Berufseinstieg, Übergang in die Pension oder auch nach Erkrankung unterstützt werden kann. In Impulsworkshops können die Themen interaktiv vertieft werden.

Mitglieder des Forum BGM Ostschweiz erhalten rund 30% Ermässigung.
Programm
Anmeldung


Friendly Work Space Academy: BGM-Weiterbildungen für Unternehmen 2019

Stiftung Gesundheitsförderung Schweiz:

Neben unseren bewährten Kursen bieten wir 2019 zwei neue Weiterbildungsangebote an: In der Weiterbildung «Wirkung im betrieblichen Gesundheitsmanagement überprüfen» vertiefen wir das Thema der diesjährigen BGM-Tagung. Zudem können Sie neu einen gemeinsamen BGM-Lehrgang von der Suva und Gesundheitsförderung Schweiz absolvieren.

Weitere Informationen